top of page

REEF FACTORY smart tester

Preis

CHF 659.00

Reef Factory Smart Tester - automatisches Messen von einem Wasserwert

Mit der Möglichkeit, Messungen zu planen und Reagenzien Kartuschen einfach auszutauschen, macht der Smart Tester die Überwachung der Aquarium Parameter äußerst einfach. Das Gerät wurde so konzipiert, dass die Kalibrierung und die Reinigung  selten automatisch erfolgt, was einen unvergleichlichen Bedienkomfort gewährleistet. Ab sofort können Sie nicht nur die Untersuchung des ausgewählten Parameters Ca, Mg, NO3, PO4 automatisieren, sondern auch durch die Integration von Smart Tester-Aktionen mit Dosierpumpen die Aufrechterhaltung des ausgewählten Parameters auf einem bestimmten Niveau automatisieren. 

Anzahl

Hauptmerkmale

Ferngesteuert durch die Smart Reef-App

Bis zu 160 Tests auf einem Reagenzkit*

Vollautomatische Messung

Leises und präzises Arbeiten durch eigene Dosierpumpen

Schneller Austausch des getesteten Parameters durch einfach zu installierende Kartuschen mit Reagenzien

Verbraucht nur 50 ml Wasser pro Messung

Eingebaute Selbstkalibrierung des Geräts

Kompakte Größe von 210x140x95 und modernes Design

Einfache Installation im Sumpf mit DIN-Schiene.

Peristaltische Pumpen

Der Smart Tester arbeitet auf Basis von völlig neuen, von Reef Factory entwickelten peristaltischen Pumpen. Ihre Konstruktion wurde entwickelt, um einer Reihe von Anforderungen gerecht zu werden, die Geräte für die Meeresaquaristik erfüllen sollten. Sie zeichnen sich durch hohe Dosiergenauigkeit und eine möglichst lange störungsfreie Betriebsdauer aus und sind zudem sehr leise.

Vollautomatisierung

Der Smart Tester führt die Messung vollständig selbstständig durch, von Wasserproben bis zum Entleeren der Messküvette und der vollständigen Bereitschaft für den nächsten Test. Eine einmalige Kalibrierung des Geräts nach der Installation erfordert keine lästigen Wiederholungen, da es ein Auto Kalibrierungssystem für Dosierpumpen hat. Dies garantiert eine möglichst lange störungsfreie Betriebsdauer und hohe Dosiergenauigkeit.

bottom of page